Hoffest 2019

Das war also das Hoffest 2019.

Wir würden gerne noch zehn weitere Absätze einfügen, um unseren Emotionen freien Lauf zu lassen. Aber sein wir ehrlich. Spätestens nach dem dritten Absatz wärt auch ihr genervt.

Wir können eigentlich nichts anderes tun, als euch zu danken.

Unseren Nachbarn, für ihre Ruhe und Gelassenheit, in einer absoluten Ausnahmesituation.

Unseren Gästen, für dieses außergewöhnliche Wochenende.

Unseren Helfern, für ihre herausragende Hingabe zu dieser Veranstaltung.

Und zu guter Letzt, unserer Wohngemeinschaft, für ihre Bereitschaft, Verantwortung für so viele Menschen zu übernehmen.

Nach unserem sonntäglichen Ausflug zum Strand, lassen wir nun das Hoffest ein bisschen auf uns wirken.

Für 2020 haben wir Großes vor. Daher wünschen wir uns weiterhin so respektvolle Gäste, ein so wunderbares Miteinander und fleißiges Treiben auf unserem Hof.

In Liebe,

der Hofprojekt Arfrade n.n.e.V.